Sonntag, 3. Februar 2013

gestrichen ;-)

Wir haben unser Wohnzimmer fertig gestrichen. Nachdem wir nun nach 3 Jahren einen Ofen bekommen haben, gefiel mir das grün nicht mehr und rot musste her :-)

Unsere neuen Sessel sind auch gekommen und ein altes geschenktes Sofa in neuem Kleid (ich hab es beziehen lassen und doch nicht selbst gemacht) sind eingezogen.

Doch seht selbst:

so aufgeräumt ist es jetzt schon nicht mehr -hihi...

Morgen kommen noch Bilder an die Wand und dann ist es wirklich fertig.

Um die weiße Kante oben hin zu bekommen, habe ich ein neues Klebeband ausprobiert, um mir die Arbeit mit dem Verstreichen von Acryl zu sparen. Der Erfolg war mäßig. Die Farbe ist an einigen Stellen drunter gelaufen und ich musste es mit kleinem Pinsel flicken. Beim nächsten Mal nehm ich wohl wieder herkömmlichen Malerkrepp und Acryl.