Donnerstag, 16. Mai 2013

RUMS: Eine Tasche

Ich habe RUMS in der Bloggerwelt entdeckt, als ich die letzten Tage krank war. Und ich habe auch mal etwas für mich genäht :-)

Diese tolle Tasche ist dabei heraus gekommen:


Den Stoff und den Schnitt habe ich auf dem letzten Stoffmarkt beim Stoffkleks erstanden. Sie hat eine Innentasche und ein Schlüsselband. Den Schmetterling vorn habe ich auf Jeans appliziert und mit einer Anstecknadel versehen. Falls er mir nicht mehr gefällt, kann ich ihn einfach abmachen :-)
Tochter wollte sie mir direkt wieder abnehmen, aber"nein" die gehört nur mir allein!!!

Kommentare:

  1. super schön. Ich mag Schmetterdinge :)
    Den Grossen aussen finde ich klasse!
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine lustige Form. Finde ich klasse.
    LG Silke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten, ehrlichen und ernst gemeinten Kommentar.

Herzliche Grüße
Tanja