Sonntag, 29. Juni 2014

Seesack No. 3

Heute frisch aus der Maschine gehüpft:

Seesack No. 3 hat eine mittlerer Größe. Für die Fotos habe ich ihn ziemlich voll gestopft ( 3 Sofakissen sind innen hinein gesteckt und in der Vordertasche jede Menge Füllwatte).

So sieht er von vorn aus, der Jeansstoff war eine alte Jeanshose :-)


Die seitliche Ansicht :

und von hinten. Diesmal habe ich Gurtband als Träger genommen und nur im Verschluss eine Kordel genutzt. So ist es angenehmer den Seesack als Backpack zu tragen.

Hier ist die Fronttasche offen - sie ist sehr geräumig und man kann gut Portemonnaie und ähnliches dort verstauen.

Innen gibt es wieder eine große versteckte Innentasche mit Reißverschluss und ein Schlüsselband.

Auch dieser Seesack dienst als Muster für meinen Kinderworkshop in den Ferien. Ich bin mal gespannt, wie die der Kinder aussehen werden.

Wie gefällt Euch diese Variante?

Liebe Grüße
Tanja