Donnerstag, 5. September 2013

Schneller Rock

Kurz bevor wir in den Urlaub gefahren sind, brauchte ich unbedingt noch einen ganz bequemen Rock. Da ich erst einen Tag vor Abfahrt auf die glorreiche Idee gekommen bin, musste es dann auch schnell gehen.

Zum Glück hat Paddydoo gerade einen neuen Rockschnitt mit Passe vorgestellt, der schön schwingt. Aber ich hatte ja keine Zeit - also hab ich die Passe (und den Reißverschluß) weg gelassen und durch ein Schlauchbündchen ersetzt. Weil auch noch mein Stoff nicht ausreichte, um im schrägen Fadenlauf zuzuschneiden, hab ich einfach im gerade Fadenlauf zugeschnitten - fällt trotzdem schön!!



Also falls ihr auch mal einen schönen schnellen Rock nähen möchtet, kann ich den Schnitt nur empfehlen.

Dies ist heute mein RUMS-Beitrag und bin mal gespannt was ihr anderen so gezaubert habt :-)

Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Sehr schön, ich liebe solche Röcke, vor allem mit dem Jerseybund! Einfach noch sommerlich, alles was ich im Moment brauche! Der Stoff gefällt mir sehr :)
    Liebe grüsse, nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wunderschön aus!
    Wenn du möchtest, schau doch mal hier vorbei: nicesewingmachine.blogspot.de Ich übernehme dich gerne in mein Blogroll.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten, ehrlichen und ernst gemeinten Kommentar.

Herzliche Grüße
Tanja