Montag, 27. Januar 2014

Ich hab soviel genäht...

... dass ich gar keine Zeit gefunden habe, mich hier zu melden.

Heute will ich Euch schon mal ein paar meiner letzten Werke zeigen.

Meine Freundin bekommt bald ein Baby und wollte gern einen Elefantenkissen haben. Was es wohl wird?!? Naja an der Farbwahl kann man es wohl ziemlich schnell erraten ;-)

Ich habe zwei zur Auswahl genäht und sie durfte sich einen aussuchen. Die Wahl ist auf den mit den bunten Ohren gefallen.

Ich finde ja beide knuffig und damit der zweite nicht lang allein ist, wird er bald
in meinen Dawanda-Shop wandern und findet hoffentlich bald ein liebes Kind zum knuddeln.

Wenn ihr den Elefanten auch mal nähen wollt, findet ihr den Schnitt hier.

Und damit das Kind beim Wickeln nicht so hart liegen muss, gibt es auch noch eine Wickelunterlage für die Wickelkomode dazu.

Hier habe ich den Elefanten aus flauschigem Frottee auf Babycord appliziert und die Konturen mit engem ZickZackStich nachgenäht. Im Original sieht er viel schöner aus, als auf meinem etwas verkorkstem Foto!


Auf der Rückseite habe ich den Bezug mit einem Reißverschluss geschlossen, so kann der Bezug nach der Wickelphase mit einem Kopfkissen gefüllt werden und ist noch ein tolles Kuschelkissen.

Innen drin habe ich die Unterlage mit einer Inkontinenzeinlage, dickem Vlies und Füllwatte gefertigt. Die ist sogar waschbar! (hab ich schon ausprobiert ;-))

So, das war erstmal der ertse Teil. Der zweite folgt in den nächsten Tagen.

Liebe Grüße
Tanja