Dienstag, 8. September 2015

Goldhochzeitskissengeschenk

Hallo Ihr Lieben,

in der letzten Woche kam meine Stickmaschine aus der Inspektion - von meinem Mann mit den Worten kommentiert: "Eine Woche war die Maschine krank, jetzt stickt sie wieder, Gott sei dank!" (Frei nach Wilhelm Busch) ;-) 

Gerade noch rechtzeitig um dieses Kissen für meine Eltern fertig zu machen, die wir am Wochenende besucht haben.


Hier mal ein paar Detailaufnahmen:


Den Spruch habe ich irgendwo im Internet als Anfang eines Gedichts gefunden. Leider weiß ich nicht mehr wo. Falls der Verfasser dies hier sieht, bitte melden und ich verlinke gern :-)



Und hier hat das Kissen nun seine neue Heimat gefunden. Wie man unschwer erkennen kann, gibt es dort noch mehrere schöne Patchworkkissen. Die sind von meiner Mama genäht :-)

Inspiriert zu diesem Kissen hat mich eine Nachbarin, die ein ähnliches Kissen für eine Hochzeit genäht hat.

Liebe Grüße
Tanja

P.S. Ich schicke das Kissen zu HOT und Dienstagsdingen. Falls jemand gern auch ein solches ähnliches Kissen machen möchte und etwas gestickt haben möchte, der kann sich gern bei mir melden!