Donnerstag, 29. Oktober 2015

Frühstückskörbchen


Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mein neustes Miniprojekt. Ein Frühstückskörbchen :-) Wenn ich ins Büro fahre, nehme ich mein Frühstück - nun schön verpackt - mit.



Das passt alles locker hinein:



Der Sternchenstoff ist beschichtet, so macht es auch nicht viel aus, wenn mal etwas schmiert ;-)




Wollt ihr auch ein Körbchen nähen? Es ist auch toll für kleine Handarbeitsprojekte, Geschenkverpackun g oder für kleine Mädchen und noch dazu ziemlich schnell genäht. Ihr findet es hier im Blog von Ayumille. Falls jemand Probleme mit dem Englischen hat und bei der Anleitung nicht weiter kommt, kann mich gern fragen.

Liebe Grüße
Tanja

P.S. Den Stoffkorb schicke ich mal zu RUMS und zu Taschen und Täschchen. Dort war ich schon lang nicht mehr :-)






Kommentare:

  1. Eine sehr liebe Idee - Körbchen fürs Frühstück! Toll geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Das ist dir sehr gut gelungen. Gefällt mir.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten, ehrlichen und ernst gemeinten Kommentar.

Herzliche Grüße
Tanja