Montag, 5. September 2016

Herzkissennähen in Oberpleis

Hallo Zusammen,

heute mal etwas ganz anderes. Der ein oder andere weiß es, dass ich auch für und mit dem Verein Kölner Herzkissen e.V.  Herzkissen für Brustkrebspatienten nähe.




Bisher waren unsere Aktionstage immer in Köln und Umgebung. Meist führte dies dazu, dass ich es nicht geschafft habe hin zu fahren :-(

Vor einigen Wochen habe  ich Sarah (vom Cafe Wiener Welt) kennengelernt und ihr von unseren Aktionen erzählt. Sie war so begeistert von der Idee, dass wir kurzerhand ein "Herzkissen nähen und stopfen" Termin in ihrem Cafe ausgemacht und geplant haben.

Es findet am 18.9.2016 von 14 - 17 Uhr im Cafe Wiener Welt, SiegburgStr. 22 Königswinter, statt. Wer gern mit helfen möchte ist herzlich willkommen (eine kurze Info vorher wäre toll (gern hier als Kommentar, oder per Mail an einfach-tannis@t-online.de), damit wir ungefähr abschätzen können, wieviele Stühle wir benötigen ;-))

Momentan habe ich schon über 50 Kissen vorgenäht, die noch auf Füllung warten.


Auch bringe ich Stoffe, Schnitte, Nähmaschinen und alles notwendige mit, um noch mehr zu produzieren. Ihr braucht also nur den Spaß an der Sache und ein wenig Zeit!

Sehen wir uns?
Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Tolle Idee habtIhr. Leider paßt der Termin nicht bei mir und es ist ganz schön weit weg. Ich wünsche Euch alles gute und ganz viel Erfog.
    Liebe Grüße Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mama,
      ja schade, aber vielleicht führt eure nächste Reise ja doch noch hier vorbei ;-)
      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  2. Liebe Tanja,
    ich hatte keinen Brustkrebs und kann selber nähen. Als ich nach 3 Not-OPs in einer Woche von den Schwestern solch ein Kissen geschenkt bekommen habe, war ich zu Tränen gerührt und hüte das Kissen noch heute mit einem guten Gefühl. Toll, dass du mit deinem Einsatz mindestens 50 Menschen glücklich machst! Hut ab und liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,
    vielen Dank für deine schönen Worte. Genau das ist Motivation für uns, solche Aktionen durchzuführen.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten, ehrlichen und ernst gemeinten Kommentar.

Herzliche Grüße
Tanja