Sonntag, 18. September 2016

Ich ziehe um ;-)...

... zumindest kam es mir gestern so vor.

Ich habe alle möglichen Dinge zusammengesucht, die für das Herzkissennähen und Stopfen heute so nötig sind. Zum Glück haben wir ein großes Auto (und einen Hänger ;-)) Und gleich nehme ich auch noch etwas mit :-)

Aber seht selbst:

Ca. 60 fertige Kissen warten auf Füllungen und ungefähr 20 habe ich noch zugeschnitten. Ich hoffe ja auf ganz viele Helfer und alle sollen etwas zu tun haben ;-)





Und für die fleißigen Helfer gibt es ein kleines Herz als "Dankeschön". Die hat meine Mama genäht - Ein riesiges Danke!!!!





So, um 14 Uhr geht es los!

Liebe Grüße
Tanja