Dienstag, 10. März 2015

Meine CityBag

Hallo Zusammen,

heute will ich Euch noch schnell meine City Bag zeigen. Ich habe sie mit dem Ziel entworfen, dass man alles Notwendige, wie Geld, Handy, anderen Kleinkram hinein bekommt und sicher verstauen kann. Auch sollte sie unter der Jacke zu tragen sein, so dass alles gut vor Langfingern geschützt ist.

Meiner Großen ist im letzten Jahr die Tasche gklaut worden - Glück im Unglück - es fehlten nur 20 €. Papiere und Hausschlüssel waren noch da, nachdem die Tasche bei der Polizei abgegeben worden ist. Aber für mich war es eben die Motivation die City Bag zu entwerfen.

Und hier ist sie:


Sie hat eine RV-Innen- und Außentasche, ein Schlüsselband und oben einen Reißverschluß. Den Taschenbaumler habe ich mit meiner Stickmaschine kreiert, damit die Tasche noch ein bischen Schuck bekommt.

Wie findet Ihr die Tasche?

Liebe Grüße
Tanja

P.S. Ich nähe sie mit mehreren Mädels in den Osterferien in meinem Nähworkshop - bin mal gespannt, wie unterschiedlich sie wieder werden.

Ich schicke sie auch mal bei Taschen und Täschchen vorbei.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja, die Tasche ist dir sehr gut gelungen, gratuliere.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Ingrid für dein Lob :-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden netten, ehrlichen und ernst gemeinten Kommentar.

Herzliche Grüße
Tanja