Mittwoch, 9. November 2016

Stifte-Bag - ein Prototyp :-)

Hallo Ihr Lieben,

kennt ihr das? Plötzlich hat man so eine Idee im Kopf, wie man etwas umsetzen könnte und dann muss man es sofort ausprobieren?

So ging es mir heute auf dem Heimweg von der Arbeit. Ich hatte schon einige Stiftetäschchen gesehen und wollte es aber irgendwie immer etwas anders und möglichst einfach zum Abheften haben. Dann kam mir die Idee - ich nehme einen Streifen Snappapp als Heftstreifen :-) (so richtige Verwendung habe ich für mich bei dem Material eh noch nicht gefunden...)

Nach dem Essen musste ich es auch austüfteln. Die Größe des Täschchens habe ich an meinen Bleistift und ein kleines Geodreieck angepasst. Das soll bequem hinein passen.

Und hier nun mein Prototyp:




Rückseite (sieht fast gleich aus ;-))

Und mit ein wenig Füllung...


Bin mal gespannt, ob meinen Mädels die Stifte-Bag genauso gut gefällt wie mir und sie mal einem "Härtetest" unterziehen wollen.

Liebe Grüße
Tanja

P.S. Den Post schicke ich heute zu TaschenundTäschchen, Taschen-sew-along 2016